Frugalisten-Tipp-Sport

Welchen Sport betreibt man als Frugalist?

Kostenspielige Mitgliedschaften im Golf- oder Tennisclub kommen eher nicht in Betracht 😉.

Ideal sind Joggen, Schwimmen oder auch Tischtennis.

Joggen

Zum Joggen benötigst Du ja im Grunde genommen nur gute Laufschuhe und passende Kleidung. Die Schuhe würde ich nicht im Internet kaufen. Hier lohnt es sich, zum Fachhändler zu gehen. Dort kann Dir ein Experte anhand einer Analyse Deines Laufstils auf einem Laufband passende Schuhe empfehlen. Es macht aus gesundheitlicher Sicht Sinn, hier durchaus mehr Geld auszugeben.

Passende Kleidung gibt’s mittlerweile auch günstig.

man 1245658 1920 1024x682 - Frugalisten-Tipp-Sport

Schwimmen

Zum Schwimmen brauchst Du nur eine Badehose bzw. einen Badeanzug.

Klar Handtücher auch. Außerdem fällt das Eintrittsgeld fürs Schwimmbad oder ein Mitgliedsbeitrag für den Verein an. Dafür sparst Du die Wasserkosten für die Dusche zuhause 😉.

Zur Startseite

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.